PRESSESPIEGEL

 

 

Im Januar 2011 verabschiedete das EU-Parlament eine neue Richtlinie zur Vereinfachung grenzüberschreitender Gesundheitsreisen. Ungarn, das seit 2004 Mitglied der Europäischen Union ist, setzt diese Richtlinie um. Diese neue Richtlinie schreibt verbindlich fest, dass Krankenkassen die Behandlungen im europäischen Ausland mit dem gleichen Zuschuss fördern, der auch für Behandlungen im Inland gezahlt wird. Nutzen Sie diese neue Möglichkeit!

 

Warum lohnt sich der Weg nach Ungarn? Bitte lesen Sie diesen Bericht aus einem angesehenen Wochenblatt bezüglich der noch höheren Kosten für eine Zahnbehandlung in Deutschland:

 

Zahnarztbesuch wird teurer! - Bitte hier klicken

Vorsicht Zahnarzt! - Bitte hier klicken

 

 

Wann die Kasse den Zahnarzt im Ausland nicht zahlt

Kassenstudie-Zahnersatz-wird-deutlich-teurer (Bericht vom 23.04.2013)

 

 

Barmer-Zahnreport-2013-Versicherte-muessen-mehr-zahlen

 

 

                 Bericht vom 19.06.2012 anzusehen

          Gesundheitmagazin Beitrag" bitte hier klicken

 

Wir bedanken uns für die ausdrückliche Genehmigung beim Bayrischen Fernsehen den Verweis auf die Sendung "Gesundheit" zu verwenden!

 

 

Impressum